Mit Luftqualität gegen Corona

Der Beitrag ist ab Min. 25:48 im Video zu sehen.

In vollen Schul- und Sitzungszimmern senkt richtiges Lüften das Infektionsrisiko mit dem Coronavirus markant. Aber wann ist es Zeit, um zu lüften?

Mediziner bringen als Anhaltspunkt den Kohlendioxidgehalt der Raumluft ins Spiel. Das Gesundheitsmagazin «Puls» des Schweizer Fernsehens ging der Frage nach, ob es in jedem Schulzimmer ein CO2-Messgerät brauche? Vertreter des Schweizerischen Vereins Luft- und Wasserhygiene (SVLW) haben mit einem Messgerät eine Schulklasse in Zofingen besucht. Die Sendung wurde am 18. August 2020 ausgestrahlt.