Home FORSCHUNG Seite 2

FORSCHUNG

      Beiträge aus der nationalen und internationalen Forschung

      Smartphone-Navigation für Gebäude. Foto: Mikhail Derecha/Unsplash

      Smartphone-Navigation für Gebäude

      Die Technologie zur Navigation ausserhalb von Gebäuden ist in der Breite etabliert und verfügbar. Bisher gab es aber noch eine grosse technische Hürde, die...
      50 Jahre Biegekriechversuch. Foto: Empa

      50 Jahre alt und so gut wie neu

      Bereits seit 1970 läuft an der Empa in Dübendorf ein weltweit einzigartiger Versuch, bei dem das Langzeitverhalten von verklebten Stahlbewehrungen an einem Betonträger untersucht...
      Die zweistöckige STEP2-Unit wird auf der obersten Plattform des NEST-Gebäudes gebaut. Visualisierung: ROK Architekten

      Neue NEST-Unit in Planung

      Im NEST, der Forschungs- und Innovationsplattform von Empa und Eawag, wird derzeit eine neue Unit geplant. Ihr Name: STEP2. Im Projekt arbeiten diverse Partner...
      Das Projekt HIDDEN wird von der Europäischen Union im Rahmen des Forschungsprogramms Horizon 2020 unterstützt. Foto: BFH

      Batterie der Zukunft

      Die Berner Fachhochschule BFH entwickelt zusammen mit Schweizer und europäischen Partnern die Batterie der Zukunft. Eine längere Lebensdauer und eine höhere Energiedichte sind das...
      Umweltfreundlcihe Heizsysteme. Foto: Solarima/Pixabay

      Umweltfreundliche Heizsysteme

      Der Dienstleistungssektor in der Schweiz hat einen Wärmebedarf von 37 TWH (16 Prozent des schweizerischen Gesamtenergieverbrauchs), eine Energiemenge, die z.B. die Stadt Zürich in...
      Der neue Elektrokatalysator für Wasserstoff-Brennstoffzellen besteht aus einem dünnen Platin-Kobaltlegierungsnetzwerk und kommt im Gegensatz zu den heute üblichen Katalysatoren ohne Kohlenstoffträger aus. Grafik: Gustav Sievers

      Brennstoffzellen werden langlebiger

      Einem internationalen Forschungsteam unter Leitung der Universität Bern ist es gelungen, einen Elektrokatalysator für Wasserstoff-Brennstoffzellen zu entwickeln, der im Gegensatz zu den heute üblichen...
      Frisch gebohrter Eiskern am Skytrain Ice Rise (Antarktis). Kleine Mengen alter Luft sind in winzigen Blasen im Eis eingeschlossen, was die Rekonstruktion der atmosphärischen Zusammensetzung der fernen Vergangenheit ermöglicht. Foto: Christoph Nehrbass-Ahles

      Der CO₂-Anstieg ist einzigartig

      Auch in früheren Warmzeiten gab es sprunghafte Erhöhungen der CO₂-Konzentration in der Atmosphäre. Der heutige, vom Menschen verursachte CO₂-Anstieg ist allerdings mehr als sechsmal...
      Was passiert, wenn ein Elektroauto in einem Strassentunnel oder in einer Tiefgarage Feuer fängt? Foto: Empa

      Wie gefährlich sind brennende Elektroautos?

      Was passiert, wenn ein Elektroauto in einem Strassentunnel oder in einer Tiefgarage Feuer fängt? Im Versuchsstollen Hagerbach setzten Empa-Forscher gemeinsam mit dem Tunnelsicherheitsexperten Lars...
      Nicht nur Elektroautos sind immer mehr auf Lithium-Ionen-Batterien angewiesen. Ebenfalls grosser Bedarf ist bei der Speicherung von erneuerbaren Energien vorhanden. Foto: Dean Simone/Pixabay

      Auf der Suche nach der nächsten Superbatterie

      Der Bedarf an Batteriespeichern für erneuerbare Energien wird in Zukunft massiv steigen. Könnten neben den bekannten Lithium-Ionen-Batterien auch umweltfreundlichere Modelle gebaut werden, um wertvolle...
      Das Forschungsteam an der deutschen TU Darmstadt konnte gemeinsam mit seinen Partnern nachweisen, dass viele Geräte mit integrierter Sprachassistenz unabsichtlich Gespräche mithören können. Foto: Jan Antonin/Unsplash

      Spionage-Abwehr gegen Alexa & Co.

      Ein Forschungsteam an der TU Darmstadt hat mit Partnern aus den USA und Frankreich ein Gerät entwickelt, das die Smart Home-Geräte mit Sprachassistenz erkennen...
      – Anzeige –
       Oventrop Thermostate: Neu verpackt. Zuverlässig wie immer.
      – Anzeige –
      – Anzeige –
      Gebäudetechnik ohne Papier. Erfahrenes Handwerk und neue Tools
      – Partner –