Home FORSCHUNG Seite 5

FORSCHUNG

      Beiträge aus der nationalen und internationalen Forschung

      Innovative Dachkonstruktion besteht Praxistest

        Mit neuartigen digitalen Planungs- und Herstellungsmethoden haben Wissenschaftler der ETH Zürich einen Prototyp für ein ultra-dünnes, geschwungenes Betondach gebaut. Nächstes Jahr soll die Methode...

      Ziegelrote Solarmodule für denkmalgeschütztes Ortsbild

      Die Integration von Photovoltaikanlangen auf geschützten Bauten war bisher oft ein ungelöstes Problem. Im Freiburger Dorf Ecuvillens konnte in dieser Hinsicht ein wichtiger Fortschritt...

      Energetischer Fingerabdruck von Gebäuden

      Mit der Entwicklung moderner, prädiktiver Gebäudetechnik soll eine Effizienzsteigerung beim Energieverbrauch erzielt werden. Am Institut für Gebäudetechnik und Energie der Hochschule Luzern, Technik &...

      Nutzen statt abfackeln

      Erdgas, das bei der Ölförderung als Nebenprodukt anfällt, lässt sich künftig nutzen. Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben eine Technik entwickelt, mit...

      NEST-Unit «Solare Fitness & Wellness» eröffnet

      Im NEST, dem Forschungs- und Innovationsgebäude von Empa und Eawag, hat am 24. August 2017 eine Fitness- und Wellness-Anlage den Betrieb aufgenommen, die komplett...

      Erdbebensichere Gebäude

      Weltweit erschüttern immer wieder schwere Erdbeben ganze Landstriche. Mehr als zwei Milliarden Menschen leben in gefährdeten Gebieten. Viele von ihnen bewohnen Häuser, die nicht...

      Bauen mit Robotern und 3D-Druckern

        Auf dem NEST Gebäude der Empa und Eawag in Dübendorf bauen acht Professuren der ETH Zürich gemeinsam mit Wirtschaftspartnern das dreigeschossige DFAB HOUSE. Es...

      Trinkwasserqualität im Gebäude

      Die Wege des Trinkwassers von der Aufbereitungsanlage bis zum Wasserhahn sind in den letzten zwanzig Jahren deutlich komplexer geworden: Über 80 Prozent der Gesamtlänge...
      video

      Abwasser effektiv reinigen

        Wasser ist lebenswichtig – Abwässer müssen daher möglichst effizient gereinigt werden. Möglich machen das keramische Membranen. Forschende vom Fraunhofer-Institut im deutschen Hermsdorf konnten die...

      Städtemodell aus Bildern

      ETH-Wissenschaftler kombinierten Millionen von Bildern und Videos zu einem dreidimensionalen, lebendigen Modell einer Stadt – konkret: von Zürich. Die neue Technologie bietet zahlreiche Anwendungen...
      – Anzeige –
      – Newsletter –